Image

Loki

Geschlecht: Rüde
 
Geboren: 01.01.2022

Größe: im Wachstum

Besonderheiten: keine

Katzenverträglich: unbekannt

Ansprechpartnerin:
Diana Zambelli
Hundebub Loki ist mit seiner Schwester Gigi und Carla am Tierhaus angekommen. Zwei weitere Geschwisterchen hatten das Glück gleich in Italien vermittelt zu werden, das freut uns sehr. Jetzt warten noch die restlichen drei, und eben auch Loki.
Der junge Mann verhält sich ganz vorbildlich im Tierhaus, spielen, schlafen und in Sicherheit heranwachsen. So soll es sein!

Loki ist neugierig, deswegen möchte er so gerne die große, weite Welt entdecken. Dabei muss er natürlich noch einiges lernen, aber dafür gibts ja seine neuen Menschen und die Hundeschule.

Gassigehen findet er toll, denn jeden Abend gehts mir der Welpenbande raus. Freilaufen wäre zwar toller, aber auch an der Leine klappts schon ganz gut.
Im Tierhaus von Loki leben keine Katzen, aber dafür Hunde jeglichen Alterns, so dass er im Rudel auch schon von seinen vielen Hundegeschwistern sozialisiert und erzogen wird :-)

Wir haben Loki selbst kennengelernt und er ist sicher ein aktiver Kerl, der nicht nur auf der Couch hängen will. Spazieren, Wandern, Hundefreunde treffen und die Welt erleben, das wäre super für ihn. Dafür brauchen seine neuen Menschen Zeit , und auch ein bisschen Geduld, denn es ist ja alles neu wenn er ankommt. Dessen sollten sich seine neuen Menschen bewusst, sein, denn  es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. ABer Loki würde mit euch gemeinsam sehr gerne einer werden!
 
Wir wünschen Loki sehr, dass auch er bald sein Für-Immer Zuhause findet.
Image
Image
Image