Image

Bilo

Geschlecht: Rüde
 
Geboren: 11.08.2014

Größe: ca. 60 cm

Besonderheiten: keine

Katzenverträglich: ja

Ansprechpartnerin:
Isabell Rohland
Update:
Seebär sucht Seemann
oder
Maremme sucht Mann!
Billo ist 6,5 Jahre und wartet auf seiner Pflegestelle am Chiemsee auf Besuch!
Er hat inzwischen riesen Fortschritte gemacht und wartet sehnsüchtig auf seine Menschen, er liebt übrigens Männer?
Billo wünscht sich eine ländliche Gegend mit viel Raum und Platz zum gucken und aufpassen , andererseits folgt er auf Schritt und Tritt und liebt seine Pflegefamilie inzwischen sehr . Maremme eben ! Er braucht ein bisschen Anlauf bei neuen Menschen,
andere Hündinnen findet er klasse, Rüden Oookay ..
Mietzekatzen kein Problem !
Neue (Gassi-) Wege findet er etwas unheimlich, da wird er eher ein kleiner ängstlicher Eisbär. aber kennt er den Weg und ist ihn schon gelaufen , macht’s jedes Mal mehr Spaß!
 
-------------------------------------

Billo durfte erstmal auf unserer Pflegestelle ankommen, und ist jetzt startklar r sein neues Zuhause!
Wir haben einfach mal eine Wunschliste aufgestellt, wo er sich am wohlsten hlen würde und hoffen auf den 6 er im Lotto:
- ndlich
- Herdenschutzhunderfahrene Menschen
- er liebt nner, wird am liebsten ein 2-er Team, ein Paar geht ebenso
- ruhige Umgebung, wo er den Überblick behalten kann
- rassetypisch passt er gerne auf und liebt seine Menschen sehr.
- Menschen mit dem Herz auf dem rechten Fleck!
 
Wir hofffen wir haben nicht zu hoch gegriffen - aber das genau suchen wir r unseren stattlichen Maremmanorüden. Die ersten Tage waren nicht einfach, er war etwas misstrauisch, inzwischen hat er sich in die Pflegefamilie mit anderen Hunden und Katzen (hier gab es nie Probleme) integriert und geniesst es dabei zu sein.
Und er liebt den Pflegepapa, die beiden sind "big Friends", im Tierhaus war der Tierhauspfleger auch sein Liebling. nner werden bevorzugt, Frauen sind auch oookay...

Wenn Billo erstmal vertraut, darf man alles mit ihm tun - o ton der Pflegestelle, und anfangs, am besten abwarten bis er von selbst kommt - Maremme eben - wer die Rasse kennt weis, dass ist sehr typisch und macht sie aus.
Sie sind autonom und dennoch menschenbezogen, liebenswert, aber auch leidenschaftlich, wenn es darum geht die eigene Herde zu beschützen - das alles findet sich in Billo wieder.
Wo ist unser 6 er im Lotto r Billo?
Image
Image
Image
Image